Neustrukturierung Wohn- und Geschäftshäuser Handorfer Straße 19-25 in 48157 Münster

Neustrukturierung Wohn- und Geschäftshäuser Handorfer Straße 19-25 in 48157 Münster
JC-Nummer 24-2017-05
Auftraggeber Grundbesitzgesellschaft Handorfer Straße 19-25 mbH
Leistungen Projektsteuerung
Kategorie Wohn- und Geschäftshäuser
Status LPH 3
Objektplanung Gebäude: ELLERTMANN.PIEHL.SCHMITZ Architekten BDA PartG mbB, Münster
Tragwerksplanung: PROF. DR.-ING. L. STRATHMANN Ingenieurgesellschaft mbH, Telgte
TGA-Fachplanung: Ingenieurbüro Michael Beffart, Münster
Bauphysik: Ingenieurbüro Michael Beffart, Münster
Bodengutachten: Erdbaulabor Krause, Münster
Vermessung: …
Brandschutzkonzept: nees INGENIEURE GmbH, Münster
SiGeKo:
Neustrukturierung Wohn- und Geschäftshäuser Handorfer Straße 19-25 in 48157 Münster

Kick-Off-Meeting in Willich

Kick-Off-Meeting in Willich-Schiefbahn

Nun schreiten wir also zur Tat: Bauherr, Planer und Firmen begehen gemeinsam das Haus sowie die künftige Baustelleneinrichtungsfläche und bereiten sich auf den Baubeginn vor. Baustromverteiler, Staubschutzwände, Bodenschutzmatten, abschließbare Bautüren, ein Außenaufzug und vieles mehr werden in den kommenden Tagen Einzug in das Haus erhalten.

Kick-Off-Meeting in Willich-Schiefbahn

Umbau der Gaststätte Kühler Grund in Büro- und Gewerbeflächen in Darmstadt

Umbau, Instandsetzung, Erweiterung des ehemaligen Hotel- und Gaststättenbetriebs Kühler Grund in Büro- und Gewerbeflächen
JC-Nummer 24-2016-01
Auftraggeber Futurement GmbH
Leistungen Projektsteuerung
Kategorie Geschäftshäuser
Status in Ausführung
Objektplanung Gebäude: anja thede – architektur und kommunikation im raum, Darmstadt
Objektplanung Freianlagen: BPG Biebertaler Planungsgruppe, Biebertal
Tragwerksplanung: Engelbach+Partner Planungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main
HLS-Fachplanung: Ingenieurbüro Auffenberg, Frankfurt am Main
ELT-Fachplanung: its plan Ingenieur-Team-Sältzer, Bruchköbel
Kunstlichtplanung: Bartenbach GmbH, Aldrans
Thermische Bauphysik: Ingenieurbüro Michael Beffart, Münster
Baugrunduntersuchung: GEO-SERVICE, Bensheim
Vermessung: Heinen + Fischer, Groß-Zimmern
Brandschutzkonzept: planungsgruppeDREI PartG, Mühltal
Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordination: Gesellschaft für Arbeitssicherheit mbH

Umbau Alten- und Pflegeheim Hubertusstift in Willich

Umbau Alten- und Pflegeheim Hubertusstift in Willich
JC-Nummer 24-2011-12
Auftraggeber Katholische Kirchengemeinde St. Hubertus
Leistungen Generalplanung LPH 1-4; Projektsteuerung
Kategorie Altenheime; Pflegeheime
Status LPH 6, LPH 7
Generalplaner (LPH 1-4): Jost Consult Münster GmbH, Münster
Objektplanung Gebäude (LPH 5-8): GPP PLANUNG UND PROJEKTMANAGEMENT GURÉ UND PARTNER GMBH, Bonn
Tragwerksplanung: Wensing Ingenieure Büro für Tragwerksplanung, Oberhausen
HLS-Fachplanung: HTP Haustechnik GmbH, Oberhausen
ELT-Fachplanung: IBS Ingenieurbüro Störrle UG (haftungsbeschränkt), Gelsenkirchen
BMA-Fachplanung: Hatting & Kuhlmann TGA GmbH & Co. KG, Recklinghausen
Rückbau- und Entsorgungskonzept: geotec ALBRECHT GbR, Herne
Bodengutachten: geotec ALBRECHT GbR, Herne
Vermessung: ÖbVI Dipl. Ing. H. Skutta, Münster
Brandschutzkonzept: Dr.-Ing. Thomas Heins & Partner, Kleve
SiGeKo: SLS-INGENIEURBÜRO IM BAUWESEN, Grevenbroich
Umbau Alten- und Pflegeheim Hubertusstift in Willich
Dateien zum Herunterladen (passwortgeschützt):

Genehmigungen
Brandschutz
Leistungsverzeichnisse
Protokolle
Sonstiges

Matthias-Claudius-Haus in Waldshut-Tiengen

Matthias-Claudius-Haus in Waldshut-Tiengen
JC-Nummer 24-2011-04
Auftraggeber Spitalfonds Waldshut; Ev. Diakonieverein Waldshut-Tiengen e. V.
Leistungen Projektsteuerung, Bauherrnvertretung
Kategorie Pflegeheime; Gutachterliche Verfahren
Status 1. BA abgeschlossen, 2. BA in Ausführung
Generalplaner (LPH 1-4): agn Niederberghaus & Partner GmbH, Ibbenbüren
Tragwerksplanung (LPH 2): Ingenieurbüro Grote, Wettringen (im Auftrag des GP agn GmbH)
Brandschutzgutachten (LPH 4): ppe GmbH, Bietigheim-Bissingen (im Auftrag des GP agn GmbH)
Vermessung: Ingenieurbüro Retz und Schlachter, Waldshut-Tiengen
Baugrunduntersuchung: Töniges GmbH, Sinsheim
Objektplanung Gebäude (LPH 5-8): Höfler und Stoll Architekten, Heitersheim (im Auftrag des GU Schleith GmbH)
Objektplanung Freianlagen: Burkhard Sandler Landschaftsarchitekten BDLA, Hohentengen
Tragwerksplanung (LPH 5-8): Flis Ingenieure, Osthofen (im Auftrag des GU Schleith GmbH)
HLS-Fachplanung (LPH 5-8): Ingenieurbüro Bühler GmbH, Bahlingen (im Auftrag des GU Schleith GmbH)
ELT-Fachplanung (LPH 5-8): Planungsgruppe Burgert GmbH, Schallstadt (im Auftrag des GU Schleith GmbH)
Vermessung: Ingenieurbüro Retz und Schlachter, Waldshut-Tiengen
Für das Alten- und Pflegeheim Matthias-Claudius-Haus in Waldshut-Tiengen wird in zwei Bauabschnitten ein Ersatzneubau geschaffen. Der erste Bauabschnitt ist bereits fertiggestellt.

Dem Bauvorhaben war ein Gutachterliches Verfahren vorgeschaltet, um den Architekten zu ermitteln. Die Planung des Architekten wird durch einen Generalunternehmer umgesetzt.